St. Marien Hospital Eickel - News
Zu den Inhalten springen
St. Marien Hospital Eickel
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
News

News

 
Presse News 1 - 10 von 100

Förderverein Lukas-Hospiz Herne e. V. finanziert Palliative Care-Kurse in Höhe von 400.000 €

In den nächsten 5 Jahren unterstützt der Förderverein Lukas-Hospiz Herne e. V. die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr mit einer beachtlichen Summe: Ganze 400.000 € fließen zukünftig in die Ausgestaltung und Durchführung von Palliative Care-Kursen. Pflegende können sich durch die Kurse optimal auf die Versorgung und Begleitung von palliativ erkrankten Menschen vorbereiten.

> Weiterlesen
Stern-Klinikliste: Fachabteilungen der St. Elisabeth Gruppe unter den besten Deutschlands

Insgesamt 10 Fachabteilungen des St. Anna Hospital Herne, des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum und des Marien Hospital Witten wurden in 13 Fachbereichen vom Magazin „stern“ in der stern-Klinikliste ausgezeichnet. Die Fachabteilungen der Krankenhäuser der St. Elisabeth Gruppe zählen somit laut „stern“ zu den Top-Fachabteilungen Deutschlands. Zu den Kriterien für die Auszeichnung zählen Empfehlungen von Experten, Patientenzufriedenheit und medizinische Kennzahlen.

> Weiterlesen
Mit Linolschnitt und Moosgummi gedruckt – Das St. Anna Hospital Herne wird zur Galerie

Im Rahmen des 18. N8-Atelier, das im Mai 2024 im St. Marien Hospital Eickel stattfand, entstanden eine Reihe einzigartiger Kunstwerke – seit Mittwoch, dem 03.07.2024, sind diese nun in einer Ausstellung auf der ersten Etage des St. Anna Hospital Herne zu bestaunen. Patienten, Besucher und Gäste konnten am Tag der Ausstellungseröffnung als erstes einen Blick auf die Arbeiten werfen – hier soll jedoch nicht zu viel verraten werden. Nur so viel sei gesagt: Am Anfang eines beeindruckenden Kunstwerks braucht es manchmal bloß ein Stück Moosgummi.

> Weiterlesen
Sommerfest im St. Elisabeth Hospiz Witten – Besucher erfreuen sich an musikalischem Programm

Am vergangenen Samstag, dem 29. Juni 2024, lud das St. Elisabeth Hospiz Witten zum Sommerfest ein. Bei Kaltgetränken und leckerem Grillgut sowie Kaffee und Kuchen wurde am Nachmittag ein musikalisches Programm für die Besucher zum Besten gegeben.

> Weiterlesen
„Der Zauberer vom Pott“ im St. Marien Hospital Eickel aufgeführt

Nach rund einem Jahr Proben war es am Freitag, dem 07. Juni 2024, und Samstag, dem 08. Juni 2024, soweit: Die Teilnehmer des PSY-Theaters des St. Marien Hospital Eickel feierten im Rahmen des Theatersommers die Premiere ihres neuen Stücks „Der Zauberer vom Pott“. Das Stück ist an das bekannte Theaterstück „Der Zauberer von Oz“ angelehnt, verlegt die Handlung jedoch in das Ruhrgebiet und verleiht dem Stück somit eine lokale Note. Die Darsteller bestehen aus aktuellen und ehemaligen Patienten und sind teilweise seit mehr als zehn Jahren dabei.

> Weiterlesen
Rekordteilnehmerzahl beim zehnjährigen Jubiläum des St. Elisabeth Firmenlaufs

Am vergangenen Donnerstag, dem 06.06.2024, fand in Herne wieder der St. Elisabeth Firmenlauf statt. Zum zehnjährigen Jubiläum wurde der Teilnehmerrekord geknackt: Mit 1.350 Läufern gingen so viele Teilnehmer wie noch nie an den Start. Die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr war mit knapp 300 Mitarbeitern wieder stark vertreten.

> Weiterlesen
Lazio Koma verteidigt den Titel beim Fußballturnier der St. Elisabeth Gruppe

Pünktlich zur anstehenden Fußball-Europameisterschaft im Sommer spielten die Mitarbeitenden der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr ihre eigene Meisterschaft aus. Bereits zum siebten Mal kämpften insgesamt rund 150 Mitarbeitende auf der Sportanlage des TV Wanne 1885 um den Turniersieg. Am Ende hieß die Gewinnermannschaft Lazio Koma.

> Weiterlesen
Ein spannender Ein- „Druck“ beim N8-Atelier

Was sich so alles mit ungewöhnlichem Material anstellen lässt: Beim 18. N8-Atelier ließen die Teilnehmenden ihrer kreativen Energie freien Lauf und gaben ausdruckstarke Farben und Formen in ihre Kunstwerke. Die Nacht von Freitag, dem 24.05.2024, auf Samstag stand dabei ganz im Zeichen verschiedener Drucktechniken, die die Teilnehmenden ausprobieren konnten. Durch den Abend begleitet wurden sie von der Künstlerin Andrea Raak und den Kunsttherapeutinnen des St. Marien Hospital Eickel.

> Weiterlesen
Top vorbereitet für den St. Elisabeth Firmenlauf – WAZ-Leser lassen sich von Physiotherapeuten des St. Anna Hospital Herne beraten

5,1 Kilometer durch den Sportpark Wanne-Eickel: Am Donnerstag, dem 06. Juni 2024, findet der diesjährige St. Elisabeth Firmenlauf in Herne statt. Für die Teilnehmer steht der Spaß im Vordergrund, dennoch nutzen viele auch die Gelegenheit, sich durch die Teilnahme zu motivieren und ihre persönliche Bestzeit zu verbessern. Um optimal für den Lauf vorbereitet zu sein, nahmen zwei der angemeldeten Läufer daher im Rahmen des WAZ-Leserteams an einer professionellen Beratung durch die Physiotherapeuten der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr im St. Anna Hospital Herne teil.

> Weiterlesen
Flexibles Angebot zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf – St. Elisabeth Gruppe eröffnet 2025 Kita in Witten

Familie und Karriere gut miteinander vereinbaren – das kann schnell zur Herausforderung werden. Die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr unterstützt Familien, die Familienleben, Berufstätigkeit und Kindererziehung miteinander vereinbaren möchten mit einer zweiten Kindertagesstätte am Standort Witten. Die Eröffnung der Einrichtung ist für den 1. August 2025 geplant. Kinder können von ihren Eltern bereits ab Mai 2024 für einen Platz angemeldet werden.

> Weiterlesen

© St. Marien Hospital Eickel | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.