St. Marien Hospital Eickel - News
Zu den Inhalten springen
St. Marien Hospital Eickel
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
News

News

 
Presse News 1 - 10 von 100

„Der Zauberer vom Pott“ im St. Marien Hospital Eickel aufgeführt

Nach rund einem Jahr Proben war es am Freitag, dem 07. Juni 2024, und Samstag, dem 08. Juni 2024, soweit: Die Teilnehmer des PSY-Theaters des St. Marien Hospital Eickel feierten im Rahmen des Theatersommers die Premiere ihres neuen Stücks „Der Zauberer vom Pott“. Das Stück ist an das bekannte Theaterstück „Der Zauberer von Oz“ angelehnt, verlegt die Handlung jedoch in das Ruhrgebiet und verleiht dem Stück somit eine lokale Note. Die Darsteller bestehen aus aktuellen und ehemaligen Patienten und sind teilweise seit mehr als zehn Jahren dabei.

> Weiterlesen
Rekordteilnehmerzahl beim zehnjährigen Jubiläum des St. Elisabeth Firmenlaufs

Am vergangenen Donnerstag, dem 06.06.2024, fand in Herne wieder der St. Elisabeth Firmenlauf statt. Zum zehnjährigen Jubiläum wurde der Teilnehmerrekord geknackt: Mit 1.350 Läufern gingen so viele Teilnehmer wie noch nie an den Start. Die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr war mit knapp 300 Mitarbeitern wieder stark vertreten.

> Weiterlesen
Lazio Koma verteidigt den Titel beim Fußballturnier der St. Elisabeth Gruppe

Pünktlich zur anstehenden Fußball-Europameisterschaft im Sommer spielten die Mitarbeitenden der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr ihre eigene Meisterschaft aus. Bereits zum siebten Mal kämpften insgesamt rund 150 Mitarbeitende auf der Sportanlage des TV Wanne 1885 um den Turniersieg. Am Ende hieß die Gewinnermannschaft Lazio Koma.

> Weiterlesen
Ein spannender Ein- „Druck“ beim N8-Atelier

Was sich so alles mit ungewöhnlichem Material anstellen lässt: Beim 18. N8-Atelier ließen die Teilnehmenden ihrer kreativen Energie freien Lauf und gaben ausdruckstarke Farben und Formen in ihre Kunstwerke. Die Nacht von Freitag, dem 24.05.2024, auf Samstag stand dabei ganz im Zeichen verschiedener Drucktechniken, die die Teilnehmenden ausprobieren konnten. Durch den Abend begleitet wurden sie von der Künstlerin Andrea Raak und den Kunsttherapeutinnen des St. Marien Hospital Eickel.

> Weiterlesen
Top vorbereitet für den St. Elisabeth Firmenlauf – WAZ-Leser lassen sich von Physiotherapeuten des St. Anna Hospital Herne beraten

5,1 Kilometer durch den Sportpark Wanne-Eickel: Am Donnerstag, dem 06. Juni 2024, findet der diesjährige St. Elisabeth Firmenlauf in Herne statt. Für die Teilnehmer steht der Spaß im Vordergrund, dennoch nutzen viele auch die Gelegenheit, sich durch die Teilnahme zu motivieren und ihre persönliche Bestzeit zu verbessern. Um optimal für den Lauf vorbereitet zu sein, nahmen zwei der angemeldeten Läufer daher im Rahmen des WAZ-Leserteams an einer professionellen Beratung durch die Physiotherapeuten der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr im St. Anna Hospital Herne teil.

> Weiterlesen
Flexibles Angebot zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf – St. Elisabeth Gruppe eröffnet 2025 Kita in Witten

Familie und Karriere gut miteinander vereinbaren – das kann schnell zur Herausforderung werden. Die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr unterstützt Familien, die Familienleben, Berufstätigkeit und Kindererziehung miteinander vereinbaren möchten mit einer zweiten Kindertagesstätte am Standort Witten. Die Eröffnung der Einrichtung ist für den 1. August 2025 geplant. Kinder können von ihren Eltern bereits ab Mai 2024 für einen Platz angemeldet werden.

> Weiterlesen
Natur durch den Bleistift erleben – Kunstausstellung eröffnet im St. Marien Hospital Eickel

Am vergangenen Freitag, dem 12. April 2024, wurde die Kunstausstellung „Zwiesprache mit der Natur“ in der Kunststation des St. Marien Hospital Eickel eröffnet. Patienten, Angehörige und Interessierte können faszinierende Kunstwerke bewundern, auf denen mit Acryl, Bleistift und im Zentanglestil verschiedene Naturszenerien eingefangen wurden.

> Weiterlesen
Pflegefachtagung Endoskopie 2024: Berufsverband diskutiert Fachkräftemangel

Wie kann zukünftig qualifiziertes Pflegefachpersonal für die Endoskopie gewonnen werden? Das war einer der Themenschwerpunkte der Pflegefachtagung Endoskopie des Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe, die am Samstag, dem 13. April 2024 im Kongresszentrum der St. Elisabeth Gruppe am St. Anna Hospital Herne mit rund 120 Teilnehmern stattfand.

> Weiterlesen
Geburtshilfe im St. Anna Hospital Herne feierte 18. Jubiläum als zertifizierte Babyfreundliche Geburtsklinik

Am vergangenen Samstag, dem 13. April 2024, lud die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im St. Anna Hospital Herne zur Jubiläumsfeier ein. „Endlich volljährig – 18 Jahre Babyfreundliche Geburtsklinik“ war das Motto: Anlässlich der zum 18. Mal in Folge zertifizierten Geburtsklinik konnten sich Eltern, werdende Eltern und Interessierte rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett informieren.

> Weiterlesen
Seelsorge und Ethik als wichtiger Ansprechpartner für Patienten und Mitarbeitende

Im Auftrag der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr hat das Zentrum für Angewandte Pastoralforschung der Ruhr-Universität Bochum eine Mitarbeiterbefragung durchgeführt, in der die Teilnehmenden die Rolle der Abteilung in den verschiedenen Kliniken und Einrichtungen der Gruppe bewerten sollten. Die Ergebnisse der Erhebung zeigen, dass Ethik und Seelsorge für die Mitarbeiter, Patienten und deren Angehörige eine wichtige Rolle einnehmen.

> Weiterlesen

© St. Marien Hospital Eickel | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.